Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail, per Post, persönlich oder telefonisch mit uns oder unseren Mitarbeitern Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Datenspeicherung

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse, gegebenenfalls Bankdaten, Namen Ihrer Mitarbeiter bzw. personenbezogene Daten Ihrer Kontaktpersonen, die Sie uns bzw. unseren Mitarbeitern hinterlassen haben bzw. die wir durch Ihre Mitgliedschaft bei der Unternehmensgruppe „hogast Österreich“ (diese wäre hogast Einkaufsgenossenschaft für das Hotel- und Gastgewerbe reg. Gen.m.b.H., sowie deren Tochtergesellschaften Hotel Gastro Pool GmbH und Handover Beschaffungsdienstleistungs GmbH.); auch durch Überprüfung beim Finanzamt erhalten haben bzw. durch öffentlich zugängliche Quellen.

Diese Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen und an Behörden im Zuge einer Überprüfung und an unsere IT-Techniker zur Instandhaltung unserer Softwareprogramme bzw. die Unternehmensgruppe „hogast Österreich“ (siehe oben), vorausgesetzt Sie sind Mitglied, bei Übermittlung der Rechnungen.

Des Weiteren verarbeiten wir die oben genannten Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen, u.a. zum Zweck der Information über Neuigkeiten, Information zu Veranstaltungen, Messeeinladungen und dgl...

Sämtliche Daten werden bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Im Falle, dass Sie mit uns in Kontakt getreten sind, u.a. durch Anfrage oder Bestellung wobei aber letztendlich kein Kauf zustande kam (z.B. durch nicht Zahlung), werden die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, aus organisatorischen Gründen, ebenfalls 10 Jahre gespeichert.

Rechtsbehelfsbelehrung

Da wir die Daten in unseren berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn bei Ihnen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen.

Da wir die Daten auch für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Kontakt 

sie erreichen uns: siehe Kontakt